Pressemitteilungen

April 2021
15. April 2021

Nach den Erkenntnissen des Recovery Insights Reports von Mastercard ist zu erwarten, dass circa 20-30 Prozent des durch COVID-19 bedingten weltweiten Wandels zum digitalen Handel dauerhaft sein wird: eine Commerce E-volution.

13. April 2021

Als erste Versicherung der Schweiz hat Smile ihren Kunden ermöglicht, die Versicherungsprämie per Kreditkarte zu bezahlen. Damit treibt Smile das Thema Bancassurance 2.0 weiter voran.

12. April 2021

Eine neuen Studie von Mastercard zum Thema Nachhaltigkeit zeigt, dass das Klimabewusstsein seitens der Konsumenten stark angestiegen ist, dies als Folge von COVID-19.

Februar 2021
9. Februar 2021

Um mehr Klarheit und Transparenz für Konsumenten bei der Abrechnung zu schaffen und unnötige Streitigkeiten zu vermeiden, stellt Mastercard gemeinsam mit seinem Tochterunternehmen Ethoca zusätzliche Informationen wie das Logo, den Standort und Kontaktdaten des Händlers bereit. Ziel ist es, gemeinsam mit den Kartenherausgebern bis zum Jahr 2022 einen Branchenstandard zu implementieren, der festlegt, welche Transaktionsinformationen in digitalen Bankkanälen bereitgestellt werden müssen.

8. Februar 2021

Mastercard hat heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit SEEBURGER, einem führenden Anbieter weltweiter Business Integration-Lösungen, bekanntgegeben. Ziel ist es, Privatpersonen und Unternehmen in ganz Europa mehr Auswahl, Flexibilität und Kontrolle über eine Reihe von Echtzeit-Request-to-Pay-Lösungen der nächsten Generation zu bieten, wobei der Schwerpunkt zunächst auf Bill-Pay-Lösungen liegt.

Januar 2021
21. Januar 2021

Wintersportexperten prognostizieren vor dem Hahnenkamm-Rennen die Zukunftstrends der Branche und die Auswirkungen von COVID-19.

2020
4. Dezember 2020

Eine neue Studie der Fletcher School an der Tufts University und Mastercard analysierte 90 Volkswirtschaften anhand ihrer digitalen Kompetenzen.

23. November 2020

Mastercard hat heute die vierte Ausgabe des Mastercard Index of Women Entrepreneurs (MIWE) vorgestellt, der die Fortschritte und Leistungen von Unternehmerinnen in 58 Ländern weltweit dokumentiert. Zum ersten Mal befindet sich die Schweiz in den Top 3. Der Report macht die sozioökonomischen Beiträge von Unternehmerinnen sichtbar und bietet Einblicke in Faktoren, die ihren Aufstieg fördern oder hemmen.

19. November 2020

COVID-19 hat das Nutzungsverhalten der europäischen Bankkunden nachhaltig verändert. Jeder dritte Schweizer (33%) wickelt seit Ausbruch der Pandemie Finanztransaktionen häufiger online oder per App ab, europaweit sind es 42% der Befragten. Das zeigt die aktuelle Mastercard-Studie «Evolution of Banking», die die Trends im digitalen Bankwesen in zwölf europäischen Märkten untersuchte.

17. November 2020

Im April dieses Jahres haben Mastercard und andere internationale Kartenorganisationen gemeinsam mit allen Kartenherausgebern und Akzeptanzpartnern der Schweiz die Limite für kontaktlose Zahlungen ohne PIN-Eingabe von CHF 40 auf CHF 80 temporär erhöht. Diese befristete Erhöhung bleibt nun bestehen und gilt für sämtliche Kredit-, Debit- und Prepaidkarten in der Schweiz.

20. Oktober 2020

Mastercard setzt sich für den Aufbau einer integrativen und nachhaltigeren digitalen Wirtschaft ein – zum Wohlergehen des Planeten und der Gesellschaft.

2. September 2020

Auch die Reise- und Freizeitbranche, die von der Corona-Pandemie stark betroffen ist, zeigt erste Anzeichen von Erholung: Dies belegt die heute veröffentlichte Studie „Travel Check-In: A Global Perspective“ mit den neuesten „Recovery Insights“ von Mastercard.

1. September 2020

Hollywood-Stars wie Demi Moore und Penélope Cruz, der deutsche Regisseur Wim Wenders und Gia Coppola stellen sich den Fragen.

20. August 2020

Mastercard und das britische Fintech TransferWise weiten ihre globale Partnerschaft aus und ermöglichen so die Herausgabe von Mastercard-Karten weltweit in jedem Land, in dem Mastercard akzeptiert wird und TransferWise zugelassen ist.

29. Juli 2020

Mastercard kündigte heute die Einführung von Market Trends – einer interaktiven Plattform – an, die Banken und Finanzinstituten in Europa einen umfassenden Einblick in den Zahlungsverkehr, Wettbewerbsinformationen und Branchentrends bietet.

22. Juli 2020

Als globales Unternehmen adressiert Mastercard die Sorgen der Konsumenten und hat mit Partnern auf der ganzen Welt zusammengearbeitet, um ein nachhaltiges Kartenprogramm für alle Kartenherausgeber weltweit zu entwickeln.

9. Juli 2020

Mastercard bringt die Zahlungskarte mit wahrer Identität nach Europa und unterstützt Transgender-Personen und Menschen mit nicht-binärer Geschlechtsidentität

8. Juli 2020

Mit Click-to-Pay können Konsumenten während der Online-Kaufabwicklung über Webseiten, Smartphones, Apps und sonstige vernetzte Geräte einfach und sicher bezahlen.

2. Juli 2020

Die digitalen Finanzunternehmen Aion, DiPocket und Modulr haben Vereinbarungen mit Mastercard unterzeichnet und werden ihren Kunden Open Banking Protect von Mastercard anbieten.

15. Juni 2020

Mastercard baut die strategische Zusammenarbeit mit den beiden Fintech-Unternehmen Octet Europe und EedenBull aus, um kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Europa mit neuen Handelslösungen und seinem umfangreichen internationalen Partnernetzwerk zu unterstützen.

2. Juni 2020

Mastercard hat heute den Start seines „Fintech Express“-Programms in Europa angekündigt, das aufstrebenden Fintechs den Markteintritt und die Expansion erleichtern soll.

28. Mai 2020

78 Prozent aller Mastercard-Transaktionen in Europa sind mittlerweile kontaktlos

4. Mai 2020

Mastercard hat die Ernennung von Mark Barnett zum President seines Europageschäfts bekanntgegeben, das seinen Sitz in Brüssel hat.

30. April 2020

Bis 2025 sollen eine Milliarde Menschen, 50 Millionen Kleinunternehmen und 25 Millionen Unternehmerinnen in die Digitalwirtschaft integriert werden

20. April 2020

"Business Unusual" ist eine umfangreiche Weiterbildungs- und Managementlösung, die speziell für Klein- und Kleinstunternehmen entwickelt wurde.

8. April 2020

Die Limite für kontaktloses Bezahlen ohne PIN-Eingabe wird in der Schweiz und in Liechtenstein bis auf weiteres von 40 auf 80 Schweizer Franken erhöht.

12. Februar 2020

Eine neue Studie über Kartentransaktionen aus über 53 Ländern der Welt hat ergeben, dass die "Love Economy" fünfmal so schnell wächst wie die Weltwirtschaft, in der Schweiz allerdings entgegen dem Trend leicht sinkt.

22. Januar 2020

Eine neue Studie von Mastercard zeigt, wie unerlässlich Technologie für die Zukunft des Wintersports ist. In Zusammenarbeit mit der WHU - Otto Beisheim School of Management zeichnet die Studie ein Zukunftsbild des Wintersports.