Mastercard ist die stärkste Marke im Schweizer Finanzwesen

24. August 2021 | Zürich | Von Juliane Schmitz-Engels
Der BrandAssetTM Valuator wertet Mastercard 2021 auf den ersten Platz als stärkste Marke des Schweizer Finanzwesens

Bezahlen liegt vor dem Bankwesen – das zeigt der diesjährige BrandAssetTM Valuator (BAV) im Bereich der Markenstärke von Finanzmarken. Mastercard führt das Ranking auf dem ersten Platz an. Die Studie ist seit 1995 die umfassendste Markenstudie weltweit und wird in der Schweiz alle zwei Jahre herausgegeben. Auf Basis der Faktoren Differenzierung, Relevanz, Wertschätzung und Vertrautheit generiert der BAV die Markenstärke und behandelt darüber hinaus Erkenntnisse wie Markenimage, Erwägung und Nutzung.

„Es erfüllt uns mit Stolz, dass Mastercard das höchste Vertrauen und die entsprechende Bekanntheit im Finanzsektor der Schweiz geniesst. Das bestärkt uns weiterhin unsere Leistungen konsequent auf den Nutzen für unsere Kunden:innen auszurichten mit dem klaren Ziel, ihr Leben einfacher und sicherer zu machen“, Daniela Massaro, Country Managerin bei Mastercard Schweiz.

Seit über 50 Jahren ist Mastercard führend im Bereich Zahlungsverkehr. Mit dem Ziel, eine inklusive und digitale Wirtschaft voranzutreiben, von der alle Beteiligten weltweit profitieren, setzt sich Mastercard dafür ein, dass Zahlungen sicher, einfach und smart abgewickelt werden und für jeden zugänglich sind. Mastercard investiert dort, wo es wichtig ist, unterstützt lokale Projekte, Einzelpersonen, Finanzinstitute, Regierungen und Unternehmen in 210 Ländern, adressiert globale Herausforderungen und eröffnet neue Chancen in einer nachhaltigeren Welt für heutige und kommende Generationen. Der „Decency Quotient“ prägt dabei die Unternehmenskultur und sämtliche Aktivitäten des Technologieunternehmens.

Die Studie finden Sie hier.

Photo of Juliane Schmitz-Engels
Juliane Schmitz-Engels, Director, Communications Germany and Switzerland

Über Mastercard (NYSE: MA)www.mastercard.com

Mastercard ist ein internationales Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr. Unser Ziel ist es, eine inklusive, digitale Wirtschaft voranzutreiben, von der alle Beteiligten weltweit profitieren. Deshalb sorgen wir dafür, dass Zahlungen sicher, einfach und smart abgewickelt und für jeden zugänglich gemacht werden. Unsere Innovationen und Lösungen basieren auf sicheren Daten und Netzwerken und helfen Einzelpersonen, Finanzinstituten, Regierungen und Unternehmen, die Bandbreite ihrer Möglichkeiten voll auszuschöpfen. Unser „Decency Quotient“ prägt unsere Unternehmenskultur und all unsere Aktivitäten. Mit Verbindungen in mehr als 210 Ländern und Gebieten tragen wir so zu einer nachhaltigen Welt bei, die für alle vielfältige Möglichkeiten eröffnet.